Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Alte Bauernkost. Rezepttipp / Stefan Gangl isst gerne Strudel und Bohnen.

Illmitz / Stefan Gangl liebt Strudel und Bohnen. Dieses Gericht wird leider nur mehr selten gekocht, denn die jungen Leute können bzw. wollen es nicht kochen.
Für den Strudelteig vermischt man Wasser und Mehl und lässt dies ca.1/4 Stunde rasten. In der Zwischenzeit Gries im Öl anrösten und anschließend mit Wasser aufgießen, auskühlen lassen und Topfen dazugeben. Dann Teig ausziehen, und je nach Längenwusch abtrennen. Anschließend mit der Gries- Topfenmischung füllen und ca.10-15 min. kochen lassen.
Während dessen Bohnen weich kochen, leicht einbrennen und Tomatenmark und Salz dazugeben.
Anschließend anrichten und genießen.
Guten Appetit!

ZUTATEN
 Mehl
 Wasser
 Topfen
 Gries
 Öl
 Bohnen
 Tomatenmark
 Salz
 Einbrennfix