Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Auflauf mit Erdäpfeln. Rezepttipp / PETRA DRACHSLER, Hilfswerk-Tagesmutter in Lilienfeld.

Die Erdäpfeln kochen, danach schälen und in Scheiben schneiden.
Tipp: Man kann die Erdäpfel schon am Vortag kochen.
Faschiertes mit den Gewürzen anrösten, einen halben Becher Schlagobers unter das Fleisch mischen und etwas aufkochen lassen. Eine Auflaufform einfetten. Mit der Hälfte der Erdäpfeln den Boden der Form auslegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Käse bestreuen. Die ganze Fleischmasse darüber verteilen. Dann die übrig gebliebenen Erdäpfel aufschichten.
Den restlichen Schlagobers mit einem Ei verrühren und über den Auflauf gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen.
Bei 200 bis 225 Grad zirka 30 Minuten lang backen, bis der Käse eine schöne Farbe hat.
Als Salat zum Gericht passt laut Petra Drachsler am besten Endiviensalat mit Kernöl. Getränketipp: ein Glas Rosè aus dem Burgenland.

ZUTATEN
 10-12 große Erdäpfel,
 50 dag Faschiertes,
 1 Becher Schlagobers,
 1 Ei,
 geriebener Käse,
 Salz und Pfeffer,
 Majoran.