Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Boeuf Stroganoff. Rezepttipp von MANFRED SCHULZ ÖVP-Landtagskandidat, Zwentendorf

Zubereitung:
Zwiebel in Ringe, Champignons und Speck in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Speck andünsten, die Champignons dazugeben, und alles zusammen zrika 20 Minuten gar dünsten.
Öl in einer anderen Pfanne erhitzen und die Filetstreifen auf beiden Seiten anbraten, mit Suppe aufgießen und weichdünsten. Danach das Fleisch zum Zwiebel-Champignon-Gemisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen.
Alles gemeinsam einige Minuten garen lassen. Abschließend mit einem Gemisch aus Sauerrahm und etwas Mehl binden.
Als Beilagepassen dazu: Reis, Kartoffelschmarren und Serviettenknödel.

ZUTATEN
für 4 Personen:
50 dag Rinderfilets
25 dag Zwiebel
25 dag frische Champignons
15 dag Speck
Öl, Salz, Pfeffer
1Eßlöffel Senf
Mehl zum Stauben
1/4l Rindsuppe zum Aufgießen
1/8 Sauerrahm.