Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Burgenländische Sautanz-Leber. Rezepttipp / GERLINDE WEISS, Bürgermeisterin von Bruckneudorf.

Zubereitung:
Fein geschnittene Zwiebel anrösten, würfelig geschnittenes Schweinfleisch dazugeben.

Mit Salz, Neugewürz, Paprika und Pfeffer würzen, etwas Suppe oder Wasser beifügen.Blättrig geschnittene Leber mit Pfeffer und Majoran würzen, anrösten und zum Fleisch geben.

Fertig köcheln lassen.

Als Beilage serviert man Salzkartoffel, Brot oder Semmeln.

Zutaten
 ½ kg Zwiebel

 ½ kg Schweinsschulter

 35 dag Schweinsleber

 Neugewürz

 Majoran

 Salz

 Pfeffer

 Paprika