Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Delikater Braten. Rezepttipp / Ortschef Josef Kolby ist ein Fan von Zwiebelrostbraten.

Bürgermeister Josef Kolby ist kein Kostverächter, aber auch genügsam, denn er isst alles, was auf den Tisch kommt. Am liebsten aber isst er Zwiebelrotsbraten. Den könnte er jeden zweiten Tag verspeisen.
Die Fleischstücke klopfen, am Rand einschneiden, salzen, pfeffern und auf einer Seite in Mehl tauchen. Das Fett erhitzen, die Rostbraten mit der bemehlten Seite in die Pfanne legen und von beiden Seiten mürb braten. Auf eine vorgewärmte Platte geben. Den Bratenrückstand in wenig Wasser auflösen, die Kapern dazugeben, abschmecken und über das Fleisch gießen. Die Zwiebel in Scheiben schneiden, in heißem Fett knusprig rösten. Vor dem Servieren über die Rostbraten verteilen.

ZUTATEN
 4 Rostbraten

 Salz, Pfeffer

 Zwiebel

 5 Kapern

 Mehl

 Öl