Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Eingebrannte Kartoffeln. Waltraud Haas, Schauspielerin

Die Kartoffeln schälen und kochen. Dann in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, hacken und in heißem Öl anbraten. Kartoffeln dazugeben und den Essig, Salz, Pfeffer und etwas Zucker beigeben.
Kartoffelsalat: Die Hälfte von den Kartoffeln in etwas Butter anschwitzen, mit Mehl stauben und mit Milch aufgießen. Gewürzt wird mit Pfeffer und Majoran. Danach etwas Gurkerlessig dazugeben. Die Gurkerl klein schneiden und untermischen. Zum Schluss eine Knackwurst schälen, in Scheiben schneiden und beigeben.

Rezept aus „Kochbuch der Kindheitserinnerungen" Neustädter Prominenter, dessen Reinerlös dem Verein „Wendepunkt" zugute kommt. Verkauf im Fischapark Wiener Neustadt, im Center-Management.

ZUTATEN
1 kg Kartoffel
Zwiebel
Öl
Essig
Salz und Pfeffer
etwas Zucker

Für den Kartoffelsalat:
etwas Butter
etwas Mehl
Milch
Majoran
Gurkerl
Knackwurst