Erstellt am 13. April 2011, 08:52

Erdäpfel-Zucchini Laibchen. Jürgen Maxa, Präsident des NÖ Landesverbands Bowling

Zubereitung: Zwiebel hacken und anrösten, Zucchini waschen, Erdäpfel kochen und schälen. Zucchini und Erdäpfel raspeln und mit den anderen Zutaten (außer Eiklar) vermengen. Eiklar zu Schnee schlagen und mit Mehl unter die Masse heben. Laibchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und bei ca. 200 Grad backen, bis die Laibchen Farbe angenommen haben. Joghurt mit Schnittlauch, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch verrühren und gemeinsam mit den Laibchen anrichten.

ZUTATEN
 30 dag Zucchini
 50 dag Erdäpfel
 1 Zwiebel,
 3 El Magertopfen
 3 dag Vollkornmehl
 1 Eidotter
 Salz, Pfeffer
 Thymian, Majoran
 2 Knoblauchzehen
 3 Eiklar, 1/8 l Joghurt,
 2 El Schnittlauch