Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Fischertopf (Karpfentopf). Rezepttipp / GÜNTHER GRATZL, Obmann Fischerei- verein Waidhofen

Zubereitung: Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen und danach schichtweise auslegen mit: Zwiebelringen, Paprikaringen, Kartoffelscheiben (welche vorher kurz überkocht werden), die mit Salz und Pfeffer gewürzten Karpfenfilets, dann wieder Kartoffelscheiben, Paprikaringen und Zwiebelringen.
Anschließend ca. 20 Minuten bei 200 Grad im Rohr backen. Danach Sauerrahm mit etwas Paprika vermischen, über das Gericht verteilen und noch etwa fünf weitere Minuten überbacken.
„Ein einfaches, rasches und gut schmeckendes Rezept, welches auch hervorragend zur Jahreszeit passt“, versichert der Obmann des Fischereivereins Waidhofen. Fisch ist aber nicht nur schmackhaft, er trägt auch wesentlich zur gesunden Ernährung bei.

ZUTATEN
Karpfenfilets
Butter
Zwiebel
grüner und roter Paprika
Kartoffeln
Sauerrahm
Salz, Pfeffer
Paprika
Zitrone