Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Fleisch mit Spinatknödel. Norbert Barabas, Angestellter aus Wiener Neustadt

Das Brot in kleine Würfel schneiden und mit lauwarmer Milch mischen. Spinat putzen, waschen, in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Spinat mit den Händen ausdrücken und fein hacken. Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne in Butter glasig dünsten. Spinat zugeben, durchschwenken, mit Salz und Muskat abschmecken. Ricotta in einem Küchentuch ausdrücken. Kräuterblätter hacken. Bergkäse raspeln. Alle Zutaten mit Ei, Eigelb und Bröseln mit den Händen gut mischen. Zugedeckt 30 Min. quellen lassen. Fleisch salzen, pfeffern, eine Seite bemehlen, anbraten. Mit Wasser aufgießen und weichdünsten.

ZUTATEN
4 Stk. Schweinsschnitzel
200 g altes Weißbrot
6 EL Milch
150 g junger Spinat
Salz
1 Zwiebel (50 g)
30 g Butter
Muskat
100 g Ricotta
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackter Kerbel
50 g Bergkäse
1 Ei
1 Eigelb
2-3 EL Semmelbrösel