Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Flösserkotelett, Röstkartoffel und Senfgurkenragout. Rezepttipp von Ernst Kreutzer vom Badbuffet des Allwetterbades Scheibbs.

Zubereitung: Die Kotelettes salzen und mit Knoblauch bestreichen. Aus Olivenöl, Lorbeerblättern und den zerdrückten Pfefferkörnern eine Marinade anrühren und die Kotelettes zwölf Stunden in die Marinade einlegen.
Die Kotelettes abtropfen lassen und in der Pfanne langsam beidseitig anbraten. Für das Senfgurkenragout die Mayonnaise mit Dillkraut und den würfelig geschnittenen Senfgurken vermengen. Die Kartoffeln kochen, schälen, in Öl anbraten und salzen.
Kotelett und Röstkartoffeln auf einem Teller anrichten und das Ragout, in Schüsserl gefüllt, dazu servieren.

ZUTATEN
Flösserkotelett:
2 Kotelettes
Olivenöl 
Lorberblätter
Pfefferkörner
Salz
Knoblauch

Senfragout:
Mayonnaise
Senfgurken
Dillkraut

Röstkartoffeln:
Kartoffeln, Öl