Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Für die Karwoche: Spinat mit Erdäpfeln. Rezepttipp von JOSEF SINKOVITS / Der gebürtige Güssinger ist in Salzburg tätig.

Josef Sinkovits ist Generalsekretär des Forums für Glaubende und Nichtglaubende. Sein Rezept: Spinat putzen, waschen, blanchieren. Kalt abschrecken, ausdrücken und fein passieren. 2 dag Butter in einem Reindl schmelzen, Mehl einrühren, hell anschwitzen, mit 1/4 l Suppe aufgießen, glatt rühren und fünf Minuten verkochen. Spinat einrühren, salzen, pfeffern und Suppe nachgießen. Restliche Butter in einer Pfanne bräunen, zerdrückten Knoblauch einrühren und sofort unter den Spinat mischen. Die kalten Erdäpfeln grob raffeln, salzen, Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln hell rösten, Erdäpfeln dazu und knusprig rösten.

ZUTATEN
 1 kg Blattspinat
 5 dag Butter
 2 dag Mehl
 1 Seidel milde Suppe oder Gemüsefond
 3 Knoblauchzehen
 60 dag speckige Erdäpfeln, gekocht geschält
 4 EL Fett
 1 EL Zwiebel, fein geschnitten