Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gebratene Nudeln. Rezepttipp / DIETMAR FERSTL kocht auch zu Hause gerne hin und wieder chinesisch.

Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden. In kochendes Wasser etwas Salz geben und die Nudeln vier Minuten darin kochen. In einem Sieb ablaufen lassen. Zwiebel schneiden, Knoblauch fein hacken und restliches Gemüse in Scheiben schneiden. Öl im Wok erhitzen und Fleisch darin anbraten. Das Gemüse, die Garnelen und die Nudeln dazugeben und alles gut vermischen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Geschnittene Chilli und Sojasauce dazu und nochmals kurz anbraten.

ZUTATEN
 200 g Schweinefleisch
 300 g Chinesische Nudeln aus Weizenmehl
 100 g Frühlingszwiebeln
 1 Knoblauchzehe
 80 g Stangensellerie
 40 g Ingwer, frisch
 150 g Bambussprossen
 4 EL Erdnussöl
 150 g Sojabohnensprossen, frisch
 200 g kleine Garnelen
 Chilischote, Sojasauce