Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gefüllte Schnitzel mit Nudeln. RENATE KAMARAD, Vet. med. Assistentin bei Dr.Quehenberger.

ZUBEREITUNG: In die Schnitzel je eine Tasche einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten abtropfen lassen und mit dem Käse würfelig schneiden. Die Blätter von drei Basilikumzweigen abbrausen und trockenschütteln und mit den Tomaten, Käse, Essig, Salz und Pfeffer mischen. Diese Masse in die Fleischtaschen füllen, mit Zahnstochern fixieren und im erhitzten Butterschmalz auf beiden Seiten insgesamt ca. 15 Minuten braten. Inzwischen die Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, abseihen und im Topf in Öl schwenken. Knoblauch schälen, hacken und übriges Basilikum mit Knoblauch, Pinienkernen, Öl und Parmesan pürieren. Kirschtomaten ca. 4 min in Butter dünsten, salzen, pfeffern und mit den Schnitzeln, Nudeln, Pesto und Tomaten anrichten.

ZUTATEN
 4 Kalbsschnitzel
 100 g getrocknete Tomaten in Öl, 125 g Mozzarella, 1 Bund Basilikum, 1 TL Balsamico Essig, 2 EL Butterschmalz, 2 EL Butter
 2 Knoblauchzehen
 20 g Pinienkerne
 75 ml Olivenöl
 50 g gerieb. Parmesan
 250 g Kirschtomaten
 400 g Teigwaren