Erstellt am 12. Oktober 2010, 13:02

Gefüllter, gerollter Schweinsschopf. Elisabeth Pallinger, kocht gerne für Ihre Familie.

Zubereitung: Der dünn geschnittene Schweinsschopf mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen und danach mit Blattspinat belegen. Die Semmelfülle mit den Karotten, Sellerie und den Pistazienkernen darauf verteilen. Anschließend in einem Schweinsnetz zusammenrollen und mit Spagat zubinden. Bei 190 Grad pro kg eine Stunde im Rohr braten, dabei öfters aufgießen. Als Beilage wird Salat gereicht.

ZUTATEN
 2 kg Schweinsschopf
500 g Blattspinat
 1 Schweinsnetz
Fülle:
 250g Semmelwürfel
2 Eier
 ca. 1/8 l Milch
 Salz
 Petersilie
 Muskatnuss
 3 Karotten
 ½ Knolle Sellerie
 Pistazienkerne