Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gegarter Zander. Rezepttipp / Josef Loos ist ein leidenschaftlicher Fischesser.

ILLMITZ / Josef Loos isst gerne Fisch. Sein Lieblingsrezept ist der gegarte Zander mit Petersilkartoffeln.
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca.15 min. kochen lassen.
Während dessen die Fischfilets in Portionsstücke schneiden, säuern, pfeffern und salzen und in Mehl wenden. Eine große Pfanne erhitzen, Olivenöl zugeben und den Fisch kurz von beiden Seiten anbraten. Die Hitze runter schalten, Zitronenscheiben, die gehackten Knoblauchzehen, die Schalottenwürfel dazu geben und ca. 8 Minuten alles schmoren, dabei den Fisch nach der Hälfte der Zeit wenden.
Danach Kartoffeln schälen, halbieren und in heißer Butter und gehackter Petersilie schwenken. Anschließend Zander und Petersilkartoffeln anrichten und genießen.

ZUTATEN
 2 Filet vom Zander
 2 Zitronen
 6 Knoblauchzehen
 4 Chalotten
 Öl (Olivenöl)
 Mehl
 Salz
 Pfeffer
 Kartoffeln
 Petersilie