Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gemüsenudeln. Rezepttipp / JULIA KERN bereitet eine pikante Hauptspeise zu, die ganz schnell geht.

Hälfte des Öls erhitzen. Feingehackten Knoblauch und Zwiebel bei niedriger Temperatur darin dünsten. Die Zucchini, die Paprikaschote und die Karotten in möglichst feine Streifen schneiden. Das Gemüse zu der Zwiebel und dem Knoblauch geben, die Temperatur erhöhen und mit dem zerstoßenen Chili und dem gehackten Oregano zehn Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gleichzeitig die Tagliatelle in kochendem Salzwasser halb gar kochen und abgießen.
Die Tagliatelle zum Gemüse geben und einige Minuten fertiggaren.
Guten Appetit!

ZUTATEN
 4 kleine Zucchini
 1grüne Paprikaschote
 2 Karotten
 6 EL Olivenöl
 1/2 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Prise Chili, zerstoßen
 Salz
 gemahlenen Pfeffer
 350 g Tagliatelle