Erstellt am 16. November 2011, 07:54

Geschnetzeltes von der Pute. HELMUT RIEMER bevorzugt die leichte Küche.

    Zubereitung: Das Putenfleisch waschen, trocknen tupfen und in kleine Stücke schneiden.
Anschließend in einer Pfanne Zwiebel leicht anrösten. Falls gewünscht kann zusätzlich Knoblauch in die Pfanne geschnitten werden.
Die Putenfleisch-Stücke in die Pfanne geben, gut anbraten und anschließend Creme fraiche oder Rama Cremefine hinzufügen.
Das Ganze gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
Weitere Gewürze wie zum Beispiel Paprika, können je nach Geschmack gewählt werden.
Als Beilage eignen sich bestens im Backrohr zubereitete Erdäpfel-Stücke sowie gemischter Salat.
Guten Appetit!

ZUTATEN
500 g Putenfleisch
1 Zwiebel
evtl. 1 Knoblauchzehe
1 Becher Creme fraiche oder Rama Cremefine,
Salz, Pfeffer sowie Kräuter nach Belieben