Erstellt am 04. November 2007, 00:00

Gespickter Lungenbraten. Rezepttipp von ANDREA JANK, Ortsbäuerin aus Gaindorf im Bezirk Hollabrunn

Lungenbraten spicken, salzen und pfeffern.
Eine Seite in Mehl tauchen und im heißen Schmalz rundherum anbraten, aufgießen und fertig dünsten. Den Saft stauben und mit Sauerrahm verfeinern.
Die Ortsbäuerin empfiehlt als Beilage: Serviettenknödel, Preiselbeeren und Salat.

1 Stück Schweinslungenbraten
Selchspeck
Salz
Pfeffer
etwas Schweineschmalz
Mehl
1 EL Sauerrahm

Zur Übersicht