Erstellt am 04. November 2007, 00:00

Gnocchi mit Gemüse. Rezepttipp von ROYAD RINGER aus Klosterneuburg

Zubereitung: Die Zwiebel fein hacken und in Olivenöl andünsten. Hühnerfilet in Streifen schneiden und mit den Zwiebeln kurz anbraten. Fein geschnittenen Kürbis dazugeben und ca. 7 Minuten aufkochen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen, Obers und Parmesan dazugeben, portionieren und mit den 2 EL Kürbiskernöl garnieren.

Gnocchi nach Packungsangabe in heißem Wasser kochen, abseihen und auf Teller verteilen. Anschließend das fertige Kürbisgemüse darüber geben und servieren.
Gutes Gelingen wünscht die Trattoria Castel Nuovo!

ZUTATEN
für 2 Personen:
400 g Gnocci
200 g original Steirischer Kürbis
300 g Hühnerfilet
1 Zwiebel
1/4 l Obers
40 g frisch geriebener Parmesan
Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 EL Steirisches Kürbiskernöl

Zur Übersicht