Erstellt am 19. September 2011, 07:59

Grüne Spargelsuppe. Matthias Bauer, Gemeindebediensteter aus Willendorf.

Den grünen Spargel putzen und waschen, vier Stangen beiseite legen und den Rest in etwa gleich große Stücke schneiden.
Die Spargelstücke in der vorbereiteten Gemüsesuppe mit Butter und Zucker ca. 1/4 Stunde köcheln.
Die vier zuvor beiseite gelegten Stangen in der Zwischenzeit mit dem Spargelschäler der Länge nach in dünne Streifen schneiden.
Die Suppe pürieren und den Frischkäse vorsichtig unterheben. Die Spargelscheiben und die Erbsen dazugeben und die Suppe kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne kross anbraten.
Die nun fertige Spargelsuppe mit diesen Speckwürfeln und etwas Kerbel bestreut servieren.


ZUTATEN
500 g grüner Spargel
½ l Gemüsesuppe
30 g Butter
eine Prise Zucker
400 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
1 kl. Pkg. Tiefkühlerbsen
100 g Speck
Kerbel zum Garnieren