Erstellt am 28. April 2011, 08:24

Hirschgulasch. CHRISTINE HASLINGER aus Zwettl bekocht am liebsten ihre Familie.

Geschnittene Zwiebel in Öl anrösten, würfelig geschnittenes Hirschfleisch dazugeben und mitrösten.
Nun salzen, pfeffern, mit Majoran, Kümmel, etwas Wildgewürz würzen und kurz durchrühren, Paprika dazugeben, mit Essig ablöschen, aufgießen, ein Stück Brotrinde dazugeben und alles weich dünsten.
Als Beilage werden Kümmel- oder Wachauerlaibchen empfohlen.
Das passende Getränk ist natürlich Zwettler Bier.

ZUTATEN
für 2 Personen
60 dag geschnittene Zwiebel
Öl
60 dag Hirschfleisch
Salz
Pfeffer
Majoran
Kümmel
Wildgewürz nach Geschmack
Paprika
Stück Brotrinde