Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Hühnerbrust mit Spargel. THOMAS GAPP ist Hobbykoch in Weinburg.

Die ausgewählten Hühnerbrustfilets mit zwei Spargelstangen, einer Scheibe Käse und einer Scheibe Schinken füllen.
Dann mit Salz, Pfeffer und Hühnergewürz würzen und mit drei weiteren Scheiben Speck ummanteln.
Das Ganze dann mit Butterflocken belegen und danach für ungefähr 15 bis 20 Minuten im Rohr bei 180 bis 200 Grad Celsius Unter- und Oberhitze braten.
Eine Empfehlung vom Koch aus Weinburg: Die gefüllte Hühnerbrust isst sich besonders gut mit köstlichem Reis als Beilage.

ZUTATEN
Für vier Portionen:

 4 Hühnerbrustfilets
(je Portion 180 bis 200 Gramm)

 Salz, Pfeffer

 Hühnergewürz

 Butter

 8 Spargelstangen

 4 Scheiben Käse

 4 Scheiben Schinken

 12 Scheiben Speck