Erstellt am 23. November 2011, 09:23

Hühnerbrust – Mozzarella. SONIA KIRCHNER, Angestellte im RIZ Hollabrunn.

Zubereitung:
Die Hühnerbrüste waschen und in etwas Öl rundherum scharf anbraten - vom Herd nehmen, salzen und pfeffern.
Die Tomaten kleinwürfelig schneiden und im Topf mit wenig Öl und gehackter Zwiebel glasig schwitzen. Dann mit Balsamico ablöschen und würzen.
Jetzt die Hühnerbrüste mit Mozzarellascheiben und Basilikum belegen, mit Speck straff umwickeln und in der Pfanne knusprig ausbraten.
Die Hühnerbrüste mit Tomatenkompott am Teller anrichten und mit Basilikum garnieren.

ZUTATEN
 4 Stk. Hühnerbrüste
 1 Packung Mozzarella
 100 g Frühstücksspeck
 4 Tomaten
 1 Zwiebel
 Olivenöl
 Balsamico
 Basilikum
 Salz
 Pfeffer