Erstellt am 24. Januar 2011, 09:28

Hühnerfilet auf Gemüsepfanne. HELGA RAMHARTER, Bad Fischau

Zucchini, Karotten und Auberginen (bzw. gewünschtes Gemüse) in Scheiben scheiden.
Gemeinsam in einer heißen Pfanne anbraten. Salz, Pfeffer und Pizzagewürz dazugeben. Zum Schluss: Sojasauce zum Ablöschen. Gemüse bissfest servieren – nicht zerkochen!
Hühnerfilet in Streifen schneiden und in Rapsöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse kann noch mit angebratenen Sonnenblumenkernen verfeinert werden.

ZUTATEN
400g Hühnerfilet
4 Stück Zucchini
2 Karotten
eine halbe Aubergine
Salz, Pfeffer, Rapsöl, Sojasauce.
Pizzagewürze
Sonnenblumenkerne zum Verfeinern.