Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Joghurtnockerl auf Obstspiegel. Rezepttipp / KERSTIN KREIMAIER verwöhnt ihre Liebsten gerne mit Süßem.

Die gebürtige Steirerin hat es aufgrund ihres Studiums nach St. Pölten gezogen. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie und ihren Freunden, die sie gerne mit Süßem verwöhnt.
Zuerst Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Eidotter mit dem Mixer verrühren. Gelatine ausdrücken, in erwärmtem Cointreau auflösen und in die Joghurtmasse einrühren. Schlagobers steif schlagen, unter die Joghurtmasse heben und diese für etwa drei Stunden kalt stellen. Erdbeeren pürieren. Mit Zucker und Cointreau abschmecken. Auf Tellern einen Saucenspiegel anrichten. Aus der Joghurtmasse Nockerln ausstechen und je drei Stück auf dem Früchtespiegel ansetzen. Mit Erdbeeren, Kiwischeiben und Minze garnieren. Fertig!

ZUTATEN:
3 Blätter Gelatine
¼ l Joghurt
100 g Staubzucker
1 Packung Vanillezucker
Zitronenschale
2 Eidotter
1/8 l Schlagobers
300 g Erdbeeren
50-60 g Staubzucker
3cl Cointreau
Zum Garnieren eignen sich Kiwi, ein paar Erdbeeren und etwas Minze.