Erstellt am 23. November 2011, 09:24

Käserahmschnitzel. SILVIA GRÜBL, Spital

Zubereitung:
Die Schweins-Schnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Zur Vorbereitung ein feuerfestes Gefäß (Pfanne oder Blech) mit Öl oder Butter befetten. Anschließend das Mehl mit den Eiern versprudeln, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Nun werden die Schweins-Schnitzeln darin gewendet und sofort in die vorbereitete feuerfeste Form nebeneinander aufgelegt. Mit den Schlagobers übergießen und bei 180° Grad bei Heißluft im Rohr backen.
Nach zwanzig Minuten mit dem grob geriebenen Emmentaler bestreuen und weitere zehn Minuten fertig garen.
Mit fein gehackter Petersilie bestreuen und servieren.
Als Beilage passt hervorragend Basmati-Reis und in Rotwein gedünstete Birnen mit Preiselbeeren dazu.

ZUTATEN
für vier Personen:
 4 Schweinsschnitzel
 Salz und Pfeffer
 2 Eier
 Mehl
 25 dag Emmentaler
 3/8 l Schlagobers
 1 Bund Petersilie