Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kartoffelpuffer (Platzki). FRANZ DOKULIL, Leiter des Tonbandmuseums Korneuburg.

Rohe Kartoffel reißen und ausdrücken, Salz und Knoblauch (pro Kilogramm Kartoffel ca. vier Zehen Knoblauch), den Majoran, das Ei (die Eier) und das Mehl vermengen. Öl erhitzen. Mit einem Löffel Masse in das heiße Fett geben und flachdrücken, auf beiden Seiten goldgelb backen.
Dazu schmeckt jede Art von Salat, aber auch Apfelmus!

GUTES GELINGEN!
GUTEN APPETIT!

ZUTATEN
Rohe, geriebene Kartoffeln
Salz
Knoblauch
Majoran
1 Ei pro kg Kartoffel
1/4 l Glas Mehl
Fett

Eventuell Apfelmus