Erstellt am 03. November 2010, 08:17

Knoblauch- Spaghetti. GERTRUDE HERMANNHUBENY, Schriftstellerin aus Groißenbrunn.

Zubereitung: Die Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser 10 Minuten bissfest garen, dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe schälen. Das Olivenöl im Wok erhitzen.
Knoblauchzehen pressen, Basilikum waschen und klein hacken.
Die Hälfte des Knoblauchs und des Basilikums im Öl anbraten. Die Spaghetti dazugeben und schwenken. Den restlichen Knoblauch und das Basilikum dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, zuletzt den Rahm unterrühren und das Gericht sofort servieren.

ZUTATEN
Nudeln:
500 g Spaghetti

Sauce:
6 Stk. Knoblauchzehen
1/2 Tasse Olivenöl
1/2 Tasse Rahm
3 EL frisches Basilikum
Pfeffer
Salz