Erstellt am 09. Mai 2011, 07:41

Knödel mit Pilzsauce. JOHANNES PETERMAIR verrät sein Lieblingsrezept.

Zubereitung: Semmeln in kleine Würfel schneiden. Etwas Milch erwärmen und über die Würfel gießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Zwiebeln und Petersilie fein hacken. 1 EL Butter erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln andünsten. Die Hälfte der Petersilie dazugeben und über die Semmelwürfel gießen. Eier aufschlagen und mit den Semmelwürfeln vermischen. Nochmals abschmecken. Knödel formen und in kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten ziehen lassen.
Schwammerln klein schneiden. Die restlichen Zwiebelwürfel in Butter andünsten, die Schwammerln dazugeben, danach das Obers dazugießen. Etwa zehn Minuten dünsten lassen. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Die Schwammerln mit Sauce anrichten und genießen.

ZUTATEN
Für das Rezept von Johannes Petermair benötigen Sie folgende Zutaten:
6 Semmeln vom Vortag
2 Zwiebeln
2 Bund Petersilie
2 bis 3 Eier
Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
Butter
Mehl
60 dag Schwammerln