Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Koteletts a la Viehberger. CHRISTINE VIEHBERGER, Siedlerverein Rannersdorf.

ZUTATEN: Die Koteletts waschen und sorgfältig abtrocknen. Am Knochen entlang einschneiden, klopfen, salzen und mit frisch gemahlenem Pfeffer pfeffern. Danach beidseitig in Mehl tauchen und in einer Pfanne mit Öl abbraten. Nach 2 bis 3 Minuten, wenn die Koteletts goldbraun gebraten sind, herausnehmen und in eine Schüssel legen.
Im Bratenrückstand Butter aufschäumen lassen, feingehackte Champignons und Schinken beifügen und gut rösten.
Geschälte, entkernte und geviertelte Tomaten dazugeben und auch hier mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Schinken- Champignon-Tomaten-Masse auf den Koteletts verteilen, ein Spiegelei abbraten und auf die Kotletts draufsetzen. Das Ganze noch mit Petersilie bestreuen und mit Petersiliekartoffeln und Blattsalat servieren.
Ich wünsche guten Appetit!

ZUTATEN
 4 Schweinskoteletts
 Öl, Salz, Pfeffer
 Mehl, Butter, Petersilie
 200 g Champignons
 100 g Schinken
 1 kleine Zwiebel
 4 Tomaten
 4 Eier,
 Kartoffel, Salat