Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Koteletts in Rahmsoße. Thomas Himmelbauer ist Autor und hat sich in Güttenbach angesiedelt.

Für die Koteletts in Wein-Rahmsoße zuerst das Fleisch klopfen und die Ränder einschneiden. Eine Teflonpfanne ohne Fett erhitzen, die Koteletts einlegen und auf jeder Seite drei Minuten braten, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter dazugeben und das Fleisch nochmals beidseitig eine Minute braten. Herausheben und warm stellen. Rahm, Wein und Senf gut versprudeln, damit den Bratenrückstand ablöschen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Soße über die Koteletts gießen und sofort servieren.

ZUTATEN
4 Schweinskoteletts
2 EL Butter
1/4 l Wein
1/4 l Sauerrahm
1 EL Senf