Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Krautfleckerl. Veronika Lang, Leiterin des Gästehauses Veronika in Purgstall

Veronika Lang hat uns ein traditionelles Herbstgericht verraten:
Zubereitung: Fleckerl in Salzwasser kochen, Zwiebel goldbraun rösten, Zucker zugeben und solange weiterrösten, bis dieser karamellisiert. Das Kraut beigeben und weichdünsten. Zuletzt die Fleckerl dazugeben und alles gut durch mischen. Salzen, Pfeffern und servieren.

ZUTATEN
für 6 bis 8 Personen:
 1 kg Fleckerl
 ca. 1-1,5 kg Kraut
 2-3 EL Zucker
 1 Zwiebel
 Fett
 Salz
 Pfeffer