Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kreolischer Reistopf. Rezepttipp von RENÉ WALDHERR, Kommandant der FF Schönabrunn.

Zubereitung:
Chorizo in dünne Scheiben schneiden, mit 2 EL Butter, Zwiebel, Schinken, Shrimps, Paprikawürfeln und Knoblauch rösten.
Reis darin glasieren. Chilipulver kurz mitrösten, mit einer Prise Zucker, Salz, Thymian und Petersil würzen, mit Weißwein ablöschen und mit Hühnerfond aufgießen.
Unter stetem Rühren aufkochen, auf kleiner Flamme ca. 25 Minuten zugedeckt dünsten lassen.

Zutaten
 80 g Räucherschinken, kleinwürfelig geschnitten
 400 g Shrimps
 200 g Chorizo (spanische Räucherwurst)
 1 Zwiebel, gehackt
 2 Knoblauchzehen, gepresst
 je 1 grüner und roter Paprika, würfelig geschnitten
 2 Paradeiser, abgezogen, entkernt und in Würfel geschnitten
 2 EL Butter
 200 g Reis
 3/8 l Hühnerfond
 1/8 l Weißwein
 Salz
 1 Prise Zucker
 je 1 TL Thymian und Chilipulver
 1/2 TL Cayennepfeffer
 1 EL Petersil, gehackt