Erstellt am 11. Januar 2012, 08:08

Lachs-Auflauf mit Gemüse. Ina Thomann bevorzugt die leichte Küche.

   Zubereitung: Gemüse in sehr kleine Stücke schneiden, beziehungsweise mit einer Gemüsereibe raspeln. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und das geraspelte Gemüse darin anbraten, Basilikum dazugeben. Das Gemüse nach fünf Minuten beiseite stellen, würzen, und auskühlen lassen, dann zwei verquirlte Eier untermischen.
Backofen vorheizen (180 Grad), Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in eine gefettete Form legen und die Ei-Gemüsemasse darüber streichen, rund eine halbe Stunde im Backofen garen. Neben Karotten oder Paprika können auch Zucchini oder Brokkoli in die Gemüsemasse gerieben werden.

ZUTATEN
Für den Lachs-Gemüse-Auflauf benötigt man folgende Zutaten:
 Lachsfilet (400 bis 500 Gramm)
 ein bis zwei Zwiebeln
drei bis vier Stück Karotten
 je einen roten und gelben Paprika
 zwei Eier
 etwas Basilikum
 eine Knoblauchzehe
 etwas Olivenöl