Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Medaillons mit Erdäpfel. Rezepttipp von ANNA STREITENBERGER, Lehrerin aus Langenlebarn.

Ein leicht zuzubereitendes und zugleich köstliches Gericht seviert uns diesmal Anna Streitenberger.
Erdäpfel kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Pilze und Petersilie in Butter erhitzen, Obers dazugeben, aufkochen lassen und zu der Erdäpfelmasse geben, mit den anderen Zutaten vermengen.
Schweinsmedaillons in ca. 4 cm dicke Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in Öl auf beiden Seiten anbraten. Mit Speckscheiben umwickeln, in eine befettete Form legen und die Erdäpfelmasse darauf dressieren. Bei 230 Grad zirka 10 Minuten im Rohr überbacken. Dazu passen Speckfisolen, Kroketten, Reis oder Beilagen nach Wahl sowie Salate.

ZUTATEN
70 dag Schweinslungenbraten, Salz, Pfeffer, Öl
1dag getrocknete Steinpilze, oder 5 dag Champignons
5 dag Butter, 2EL Petersilie,
1/8 l Schlagobers
30 dag mehlige Erdäpfel,
1 Dotter, Salz, Pfeffer, Muskatnuss
16 dünne Scheiben Hamburgerspeck