Erstellt am 29. Oktober 2007, 00:00

Montafoner Hühnerfilet. Rezepttipp von MICHAELA BUCHINGER, Wirtin vom Gasthof Angerhof.

Zubereitung: Die Hühnerfiletstücke mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen.
Feingeschnittene Zwiebeln in Butter anschwitzen, dann das Hühnerfilet dazugeben und anbraten. Nudelig geschnittenen Frühstücksspeck dazu und mit Weißwein ablöschen.
Mit Schlagobers binden.
Als Beilage empfiehlt Michaela Buchinger vom Gasthof Angerhof in Dorfstetten Nockerl oder Reis und Gemüse.
Ein bunter Salat passt natürlich auch dazu.

ZUTATEN
4 Hühnerfilets
1 kleine Zwiebel
1/16 l Weißwein
1 Eckerl Schmelzkäse
5 dag nudelig geschnittenen Frühstücksspeck
Muskat
Pfeffer
Salz