Erstellt am 13. Juni 2012, 08:51

Mozzarella-Schnitzerl. THERESA PILS, HLW-Schülerin aus Viehdorf

Zwiebel klein schneiden, in etwas Öl anrösten. Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und anbraten.
Tomatenwürfel dazugeben und mit Obers aufgießen, gut einkochen lassen und abschmecken.
Zum Schluss Mozzarella in Scheiben schneiden, auf die Schnitzel legen und schmelzen lassen.
Als Beilage kann man zu diesem Gericht Reis oder Petersilkartoffeln sowie frischen grünen Salat der Saison servieren.

ZUTATEN (für 2 Personen)

 3 Stück Putenschnitzel

 Zwiebel

 Salz, Pfeffer

 Oregano

 ½ Becher Obers

 ½ Dose Tomatenwürfel oder Tomaten frisch

 1 Stück Mozzarella