Erstellt am 22. November 2010, 09:27

Panierte Kohlrabi-Schnitzel. GERHARD RAIDL verrät eines seiner Lieblingsrezepte.

  Zubereitung:  Kohlrabi schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden (eventuell fünf Minuten blanchieren). Ei in einem tiefen Teller mit der Zitronenschale, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Brösel in einen zweiten tiefen Teller geben. Die Kohlrabischeiben erst im Ei, dann in den Bröseln wenden. Öl oder Kokosfett in einer Pfanne erhitzen. Die Kohlrabischeiben bei mittlerer Hitze darin goldbraun braten.
Dazu serviert Gerhard Raidl Wildreis und Kräutersauce.

ZUTATEN
 1-2 Kohlrabi (ca. 500g)
 1 Ei
 abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
 Salz
 Pfeffer
 100 g Brösel
 Öl oder Kokosfett zum Ausbacken