Erstellt am 18. Mai 2011, 07:18

Pikante Palatschinken. JOHANNES PISTROL, Student

ZUBEREITUNG: Eier, Mehl, Milch, Salz und Muskatnuss zu einem Teig verrühren. Eine Pfanne erhitzen, etwas mit Öl befetten und goldgelbe Palatschinken backen. Für die Fülle der Palatschinken die Zwiebel fein hacken, in Öl anrösten, faschiertes Fleisch dazugeben und ca. 15 Minuten dünsten lassen. Sodann mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Petersilie würzen, mit Mehl stauben, mit Wasser begießen und durchkochen.
Danach die Fülle vom Herd nehmen und mit einem Ei binden. Nun die Fülle auf die Palatschinken aufteilen und diese bei ca. 200 Grad fünf Minuten lang backen. Ein grüner Salat passt besonders gut zum Gericht.

ZUTATEN
Teig:
 2 Eier
 1/4 Liter Milch
 10 dag glattes Mehl
 Salz
 Muskatnuss
 Öl zum Rösten

Fülle:
 40 dag faschiertes Schweinefleisch
 6 dag Zwiebel
 Öl zum Rösten
 3 Knoblauchzehen
 1 Teelöffel Mehl
 1/8 Liter Wasser
 1 Ei
 Salz und Pfeffer