Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Pikantes Schweinefilet. Rezepttipp / HANS EDER fotografiert und kocht mit großer Leidenschaft.

Filets putzen, Haut und Fett entfernen, danach vorsichtig mit dem Stiel eines Kochlöffels in die Längsrichtung der Filets eine Tasche einstechen, und auf Daumendicke erweitern. Dörrpflaumen und getrocknete Tomaten hacken, in die Tasche einfüllen, danach Filet salzen und pfeffern. In Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten und im vorgeheizten Backrohr 170 Grad für 10 bis 15 Minuten fertiggaren.
Zucker karamelisieren, mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Die gefrorenen Beeren kurz aufkochen, etwas Zitronensaft dazugeben. Die fertigen Filets in einer Alufolie entspannen lassen, vor dem Servieren schräg aufschneiden und auf dem Beeren-Rotweinspiegel anrichten.
Als Beilage passen Wild- oder Basmati-Reis und natürlich Salat.

ZUTATEN
2 mittlere Schweinslungenbraten
8 dag Dörrpflaumen
5 dag getrocknete Tomaten
eine Handvoll tiefgefrorene Waldbeeren
1/8 Rotwein
Zucker,Salz, Pfeffer
Zitronensaft,
Olivenöl