Erstellt am 08. Juni 2008, 07:00

Putenrollen & Petersilsauce. Rezepttipp / DR. MIRCO ROZIC, Praktischer Arzt in Kirchberg am Walde.

Zubereitung:
Putenschnitzel leicht klopfen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Jedes Schnitzel mit je einer Scheibe Käse und Schinken belegen und eng einrollen. Mit flüssiger Butter bestreichen, jeweils zwei übereinander legen, in der Mitte durchschneiden und jeweils eine Schnitzelroulade auf ein Strudelblatt legen und darin eng einrollen. Bei 200° ca. 20 Minuten backen. Rollen etwas rasten lassen, in Scheiben schneiden.

Für die Petersil-Sauce eine kleine Zwiebel hacken, in etwas Butter anschwitzen; 1 Bund Petersilie gehackt beifügen, mit 1/16l Rindsuppe und 1/8l Schlagobers aufgießen, mit 2 EL Crème fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 2 Minuten kochen lassen, dann pürieren.
Als Beilage Petersilkartoffeln und frisches Gartengemüse.

ZUTATEN
Für 4 Personen:
 4 Putenschnitzel
 4 Scheiben Press-Schinken
 4 Scheiben Schmelzkäse
 4 Strudelblätter
 etwas Butter
 Salz
 Pfeffer