Erstellt am 21. Februar 2012, 07:55

Rehgulasch mit Auflauf. LUDWIG SCHWENG, Direktor Pflegeheim „Haus Elisabeth“ in Zistersdorf.

Zubereitung: Grob gewürfelte Zwiebel im Schmalz dunkelbraun rösten. Fleisch einlegen, fein gehackte Knoblauchzehen, Wacholderbeeren, Preiselbeeren, Rosmarin und Thymian dazugeben, mit Paprikapulver würzen, gut durchrühren, mit Wasser, Orangensaft sowie Rotwein aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf kleiner Stufe 90 Minuten lang weich dünsten.
Für den Semmelauflauf die Semmelwürfel mit Milch mischen, geröstete Zwiebel und Eier dazugeben, mit Salz würzen und bei 175 Grad 25 Minuten in einer rechteckigen Form backen.

REHGULASCH
Zutaten:
1 ½ kg Rehfleisch
5 Stk. Zwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
Rosmarin, Thymian
Wacholder-, Preiselbeeren
1 Stk. Orange
4 EL Paprikapulver (süß)
Salz, Pfeffer
Schmalz
¼ l Rotwein
¼ l Wasser

SEMMELAUFLAUF
Zutaten:
250 g Semmelwürfel
250 ml lauwarme Milch
1 Stk. Zwiebel
(klein geschnitten)
2 EL Butter
3 Stk. Eier
Salz