Erstellt am 14. Februar 2012, 08:46

Saftige Putenröllchen. BERNHARD SEIDL, Bezirks-stellenleiter Rotes Kreuz Zistersdorf.

Zubereitung: Fleisch klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Speck und Käse belegen, fest einrollen und mit einer Fleischnadel verschließen.
Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, Rouladen mit Mehl stauben und im heißen Fett scharf anbraten.
Putenröllchen mit Suppe aufgießen und zugedeckt 15 Minuten dünsten lassen.
Fleisch aus der Pfanne nehmen, kalte Butter in den Saft einrühren. Petersilie dazugeben und den Fleischsaft mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Als Beilage zu den Putenröllchen eignet sich Reis.

ZUTATEN
Rouladen:
4 Putenschnitzel
100 g Frühstücksspeck
100 g Gouda geschnitten
Saft:
1/4 l Suppe
2 EL Butter
Mehl
Salz
Pfeffer
Öl
Petersilie