Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Saiblingsfilet in der Folie gedünstet. Rezepttipp / HANNES GUTMANN, Mr Sonnentor, Sprögnitz

Karotten in 2 mm Streifen, Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Gemüse in Butter anschwitzen, mit Sonnentor „Gute Laune Gewürz-Blüten-Mischung“ würzen, Sonnentor-Rosenknospen dazugeben und 5 Minuten dünsten. Die Alufolie in vier Stücke á 30 x 30 cm schneiden und Gemüse darauf verteilen.
Saiblingsfilets mit Sonnentor-Scharfmacher-Gewürz-Blüten-Mischung und Kräutersalz würzen, mit der Hautseite nach oben auf Gemüse setzen. Folie hochziehen, fest aneinanderdrücken und umschlagen, sodass kleine Päckchen entstehen. Auf ein Blech setzen, 15 Minuten bei 180 Grad im Rohr garen. Herausnehmen, auf Teller legen und sofort servieren. Die Gäste sollen die Päckchen selbst öffnen, dadurch bleibt das ganze Aroma erhalten.

ZUTATEN
3 Karotten, 2 Stangen Staudensellerie, 60 g Butter, Sonnentor Gute Laune Gewürz-Blüten-Mischung, 12 Sonnentor Rosenknospen, 4 Saiblingsfilets á 120 g Sonnentor-Scharfmacher-Gewürz-Blüten-Mischung, Kräutersalz, Alufolie.