Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Salamipizza. Rezepttipp: PATRICK DERDAK, das Fußballtalent verrät uns seine Lieblingsspeise.

Mehl etwas salzen und in eine Schüssel geben. 1/8 l lauwarmes Wassser mit der Hefe verrühren und dazu geben. Öl dazugeben. Teig kneten und an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Nochmals durchkneten und weitere 15 Minuten gehen lassen.
Tomatenmark und Ketchup verrühren und abschmecken. Wurst und geputzte Champignons in dünne Scheiben schneiden. Den Teig in eine gefettete Form geben und mit Tomatenmark bestreichen sowie mit Wurst, Pilzen, Mais, Käse und Tomaten belegen.

ZUTATEN
 250 g Mehl, Salz
 20 g Hefe
 3 EL Öl
 Tomatenmark
 4 EL Ketchup
 Pfeffer
 2 Tomaten
 15 dag Salimiwurst
 Champignons
 50 g Mais
Teig im vorgeheizten Rohr backen. 250 Grad, 15 Min.