Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schnitzel im Blätterteig. Maria Hetlinger, Wiener Neustadt

Zuerst wird der Blätterteig vorbereitet. Aus der Packung nehmen, den Blätterteig ausrollen und in die Hälfte teilen. Die eine Hälfte wird auf ein Backblech gelegt.
Für die Fülle das geschälte Ei, den Schinken, den Käse und die Gurkerl würfelig schneiden und mit Senf vermengen, salzen und pfeffern.
Die Fülle dann auf den Blätterteig aufbringen, die Schnitzel nebeneinander darauf legen und mit dem restlichen Blätterteig abdecken. Die Ränder werden fest angedrückt, damit nichts von der Fülle ausläuft. Zum Schluss mit Ei bestreichen.
Bei 170 ° Heißluft ca. 90 Minuten lang backen.

ZUTATEN
1 Packung Blätterteig
2 Schnitzel

1 hart gekochtes Ei

5 dag Schinken

5 dag Emmentaler

2 Gurkerl

Salz

Pfeffer

Paprika

1 TL Senf

1 Ei zum Bestreichen