Erstellt am 03. Oktober 2011, 07:50

Schnitzel vom Puter. MARGIT GRUBER macht am liebsten Puterschnitzel für ihre Gäste.

Puterbrust halb auftauen und in dünne Scheiben schneiden, danach ganz auftauen lassen, Haut abziehen. Scheiben auf beiden Seiten mit Salz einreiben. Eier in einem Teller verquirlen. Mehl und Semmelbrösel auf zwei Teller verteilen, danach die Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Semmelbrösel wenden.
Margarine in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel auf beiden Seiten für vier Minuten goldgelb braten. Butter zugeben, die Schnitzel auf jeder Seite weitere drei Minuten braten.

In der Zwischenzeit für die Garnierung Salatblättter, Petersilie, Zitrone und Tomate waschen und abtropfen lassen. Salatblätter auf eine Platte legen. Puterschnitzel darauf anrichten. Mit dem heißen Bratfond begießen. Mit zerpflückter Petersilie, Zitronen- und Tomatenachteln garniert servieren.