Erstellt am 10. Juni 2014, 10:28

Schweinefilet im Rohschinkenmantel. Rezept von Adi Matzek.

 |  NOEN, zVg

Zutaten

600 g Schweinsfilet
8 Blatt Rohschinken
Schweinsnetz
Salz, Pfeffer

Zubereitungsart: direkt / indirekt
Grillzeit: ca. 20 Minuten
Temperatur: 180 °C

Zubereitung

1. Schweinsfilet von Sehen und Haut befreien, salzen und pfeffern. Das Schweinsnetz gut in kaltem Wasser auswaschen, ausbreiten und mit Rohschinken belegen. Das gewürzte Schweinsfilet darin einwickeln.

2. Schweinsfilet bei direkter Hitze scharf auf allen Seiten angrillen. Nun das Schweinsfilet indirekt bei ca. 180 °C bis zu einer Kerntemperatur von ca. 55 bis 57 °C grillen. Aus dem Grill nehmen, in Alufolie wickeln und rasten lassen, die Kerntemperatur wird noch um 3 bis 5 °C steigen.

Somit wird eine Endtemperatur von ca. 60 °C erreicht, die für den Genuss des Schweinsfilets ideal ist. Nun aus der Folie nehmen, aufschneiden und anrichten.