Erstellt am 05. November 2007, 00:00

Schweins-medaillons im Speckmantel. Rezepttipp von KARL BIEDERMANN Direktor d. Polytechnischen Lehrgangs in Wolkersdorf

Schweinsmedaillons salzen, pfeffern und mit Speckstreifen umwickeln. In einer Pfanne von beiden Seiten knusprig anbraten. Danach aus der Pfanne heben und den Bratensaft mit etwas Suppe ablöschen.
Creme fraiche oder Schlagobers mit Gorgonzola einrühren, Käse schmelzen lassen. Die Sauce gut abschmecken, die Medaillons einlegen und ziehen lassen.
Dazu passen gut mitgebratene Erdäpfel oder Reis und grüner Salat.

ZUTATEN
für 4 Personen:
600 g Schweinslungenbraten
150 g Speck
200 g Gorgonzola
1 Becher Creme fraiche oder Schlagobers