Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Spaghetti mit Gemüsesugo. Nicole Janker, Landjugendleiterin von Lunz

Zubereitung: Spaghetti al dente kochen. Feingehackte Zwiebel mit Zucker und Öl glasig werden lassen. In Würfel geschnittenes Wurzelgemüse und Kohlrabi hinzugeben, aufgießen und dünsten lassen. Nach fünf bis zehn Minuten restliches, geschnittenes Gemüse und Tomatenwürfel dazugeben, pikant würzen und noch weitere zehn Minuten dünsten. Abschließend die Spaghetti dazugeben.

ZUTATEN
 Spaghetti
 3-4 EL Öl
 15 dag Zwiebel
 1-2 TL Zucker
 je 1 Stück Kohlrabi, Karotte, Sellerie
 1/4 Liter Suppe
 1/2 Stück Paprika
 1 Stück Zucchini
 1 kleine Stange Lauch
 1-2 EL Tomatenmark
 1 Dose Tomatenwürfel
 Salz
 Pfeffer
 Knoblauch
 Oregano